Gurke oder Zitrone – was kommt in den Gin & Tonic?

  • von
Murre Gin - Premium Dry Gin aus dem Rheinland

Gin & Tonic mit Murre Gin

Gin & Tonic – Der Sommer naht und der Klassiker findet wieder mehr Absatz. Immer wieder werden wir bei unseren Tastings oder auch beim “offenen Trinken” in Gesellschaft gefragt was denn nun in unseren Gin käme, Zitrone oder Gurke. Wie jetzt – entweder oder? Und Zitrone oder Gurke für den Gin & Tonic, anders dürfen wir nicht?

Die Sache mit der Garnitur für den Gin & Tonic in Form einer Gurke ist ja, so will es die Überlieferung, auf dem Mist von Hendrick’s Gin gewachsen. Im Hendrick’s Gin spielen nämlich neben Wacholder und 10 weiteren Botanicals auch Rosen und eben Gurke eine Rolle. Und um die Frische der Gurke  – seinerzeit eher noch exotisch als Zutat – geschmacklich weiter zu heben wurde Gurke eben auch im Gin und Tonic als Garnitur verabreicht.  Zitrone kommt somit meist bei Gins zum Einsatz, die auf Zitrone oder Zitronenzeste als Bestandteil setzen, wie der fast ebenso wie der Hendrick’s Gin populäre Tanqueray Gin.

Und bei uns so? Nun, die Möhre ist immer ein schöner Hingucker im Glas, besonders wenn sie aufwendige Schnitzarbeiten bekommen hat oder als Babykarotte. Geschmacklich gibt das Wurzelgemüse als Garnitur aber wenig an den Drink ab und somit setzen wir eher auf die nächsthöheren Dosen der Botanicals: Orange und/ oder Pfefferminze. Beides geht hervorragend als Garnitur und macht den Gin & Tonic mit Murre Gin erst recht süffig.

Und da wir gerade beim Tonic sind – ein Indian Tonic (z.B. von Fever Tree oder Thomas Henry) ist für den Murre Gin und den Murre Gin Fünnefunfuffzich unsere erste Wahl, beim Wingrut setzen wir gerne 1724 ein. Und Eis darf nicht fehlen, wir nehmen gerne möglichst große Würfel und davon viele. Bleibt der Longdrink länger kühl schmilzt das Eis langsamer und somit verwässert er nicht so rasch.

 

Für uns als Hersteller gilt aber natürlich sowieso imm er die Regel das Getränk nie zu lange stehen zu lassen, rasch zu leeren und zeitig neu aufzufüllen … 😉

Gin & Tonic mit Murre Gin - Premium Dry Gin aus dem Rheinland

Gin & Tonic mit Murre Gin – Premium Dry Gin aus dem Rheinland